Seite:  Themen  Gewissen  Intervies mit Menschen verschiedenen AltersNicht eingeloggt | Einloggen

Interview von kleinen Kindern (4-7)

Die kleinen Kinder wussten nicht so genau was ein gewissen ist aber sobald man es ihnen erklärt hat haben sie sofort verstanden was ein gewissen ist.

Bei der Geschichte von der Mücke:

 rosa mit ihrer Mama: „eine Mücke darf man doch nicht töten, wenn sie einen nichts getan hat oder?“ 

Mama: „ach was, einfach drauf hauen. Dann ist sie weg.“

Dort waren sie alle der Meinung des Kindes, da sie es nicht gut finden Tiere zu töten.

Alle außer 1 Kind würde sich nicht gut fühlendem sie das Tier töten.

Sie fühlen sich nicht gut wenn ihre Mutter sie anmeckert, das bedeutet das sich ein schlechtes Gewissen nicht gut anfühlt

© 2017 Integrierte Gesamtschule Stierstadt
Creative Commons: Einige Rechte vorbehalten